"Zehn Jahre Stolpersteine für Stuttgart"

Für Mittwoch, den 29. Januar 2014 bietet die Initiative Stolpersteine Backnang eine Fahrt zum Stadtarchiv Stuttgart an. Besucht wird die Vorstellung des Buches "Zehn Jahre Stolpersteine für Stuttgart - Ein bürger- schaftliches Projekt zieht Kreise". Das Buch berichtet über die Arbeit der 14 Stuttgarter Stadtteilinitiativen zur Verlegung von Stolper- steinen, über Projekte und Schicksale. Der Herausgeber Rainer Redies und die Autoren Elke Martin, Fritz Endemann und Karl-Horst Marquart stellen ihre Arbeit und die vor ihnen liegenden Aufgaben vor.

Die Veranstaltung findet statt im Stadtarchiv, Bellingweg 21 in Bad Cannstatt. Beginn ist um 18 Uhr; der Eintritt ist frei. Treffpunkt:  Bahnhof Backnang um 16.40 Uhr, Abfahrt der S-Bahn nach Bad-Cannstatt um 16.56 Uhr.

Foto und Informationen:
www.stolpersteine-stuttgart.de

print