Pressespiegel

Ministerium für Inneres, Digitalisierung und Migration Baden-Württemberg:              Veröffentlichung vom 20.9.2017   
Wanderausstellung zu Rolle und Bedeutung der Landesministerien in der NS-Zeit macht Station im Innenministerium

siehe hierzu auch:

Stuttgarter Zeitung: Artikel vom 30.5.2017   
Ministerialbeamte eilten willig voraus
Eine Historikerkommission hält nichts von der These, wonach die Länderverwaltungen nach 1933 nichts mehr zu sagen hatten.

Stuttgarter Zeitung: Artikel vom 18.8.2017   
Der Holocaust war sein Lebensthema
Der Historiker Eberhard Jäckel ist im Alter von 88 Jahren in seiner Wahlheimat Stuttgart gestorben

Stuttgarter Zeitung: Artikel vom 17.8.2017   
Vom Ort der Hölle zum Ort des Lebens
Geschichte In Grafeneck wurden einst Menschen vergast. Heute steht das Schloss leer. Raum für Neues?

Stuttgarter Zeitung: Artikel vom 3.8.2017   
"Menschheitsverbrechen verjähren nicht"
Interview Sybille Steinbacher ist die erste deutsche Holocaust-Professorin.

Stuttgarter Zeitung: Artikel vom 21.6.2017   
Verblasste Farben des Regenbogens
Nach langem Hin und Her bekommen nun auch schwule und lesbische Naziopfer ein Denkmal in München

Backnanger Zeitung: Artikel vom 2.6.2017   
Einst war jeder zweite Einwohner Jude
Infofahrt nach Freudental - Besucher informierten sich im kulturellen Zentrum der ehemaligen Synagoge

Stuttgarter Zeitung: Artikel vom 30.5.2017   
Ministerialbeamte eilten willig voraus
Eine Historikerkommission hält nichts von der These, wonach die Länderverwaltungen nach 1933 nichts mehr zu sagen hatten.

Backnanger Zeitung: Artikel vom 9.5.2017 

Ehrung für die Opfer siehe hierzu: Klargestellt

Backnanger Zeitung: Artikel vom 9.5.2017    
Mit dem Blick für die Zukunft

Kandidaten für den Bürgerpreis Rems-Murr 

Backnanger Zeitung: Artikel vom 4.5.2017   
Fahrt zur Synagoge Freudental

Stuttgarter Zeitung: Artikel vom 7.2.2016   
Uni dokumentiert begangenes Unrecht
Die Universität Stuttgart hat ihre nationalsozialistische Vergangenheit aufgearbeitet und eine Dokumentation des Unrechts und der Verfolgung von 440 Personen vorgelegt.

Backnanger Zeitung: Artikel vom 12.1.2017   
Grafeneck-Stück wird nochmals gezeigt

Stuttgarter Zeitung: Artikel vom 12.12.2016   
"Kein Mensch war darauf vorbereitet"
Die Geschichte des Polizeigefängnisses Welzheim

Stuttgarter Zeitung: Artikel vom 12.12.2016   
Die Brüder Schlotterbeck im mörderischen Gefängnis
Das Konzentrationslager lag mitten im Ort

Stuttgarter Zeitung: Artikel vom 29.11.2016   
Berührende Briefe aus der Todeszelle
Gruibingen. Adolf Zanker wollte nicht töten und wurde deshalb von den Nazis ermordet. Ein Buch erinnert an ihn. Manuela-Kinzel-Verlag

Stuttgarter Zeitung: Artikel vom 19.11.2016   
Ausstellung zu Grafeneck im Rathausfoyer
Winnenden. Sechs Tafeln beziehen sich auf Schicksale aus der Stadt

Stuttgarter Zeitung: Artikel vom 30.10.2016   
Herrmann Grünspahn ist nicht vergessen
Winnenden. Ein Stolperstein erinnert jetzt an den Ermordeten

STUTTGARTER ZEITUNG.DE vom 21.10.2016   
Ein Alt-68er nimmt seinen Hut

Stuttgarter Zeitung: Artikel vom 20.10.2016   
Nazimorde an Kindern in den Fokus gerückt

Backnanger Zeitung: Artikel vom 13.10.2016   
Der alte Löwe hat noch viele Pläne

Backnanger Zeitung: Artikel vom 7.10.2016   
Authentischer Blick auf das Unfassbare

Backnanger Zeitung: Artikel vom 24.9.2016   
Mitdenkangebote über Werte des Lebens

Stuttgarter Zeitung: Leserbrief vom 12.7.2016   
Anderes Schicksal

Backnanger Zeitung: Artikel vom 1.7.2016   
"Die Erinnerung wird blank poliert"
  
Biographien

Stuttgarter Zeitung: Artikel vom 1.7.2016   
Vier Steine gegen das Vergessen
Schorndorf/Backnang Für von den Nationalsozialisten ermordete Menschen hat der Künstler Gunter Demnik Stolpersteine gesetzt. Dahinter stehen berührende Schicksale.

Anmerkung: im obigen Artikel befinden sich zwei Fehler: Der Name des Künstlers lautet Demnig. Im Artikel wird das Schicksal von Maria Katherine Schad verwechselt mit dem einer Frau, von der Pfarrer Friedrich Gehring in seiner Ansprache berichtete. Die ehemalige Schülerin von Friedrich Gehring geriet in den 1970er Jahren in die Mühlen der Psychiatrie und durchlitt das im Artikel beschriebene Schicksal, nicht Maria Katherine Schad, die 1940 in Grafeneck ermordet wurde.

Backnanger Zeitung: Artikel vom 28.6.2016   
Drei Stolpersteine werden verlegt

Backnanger Zeitung: Artikel vom 7.6.2016   
Förderpreis für Bandhaus-Theater
4. Platz für Grafeneck-Stück

Stuttgarter Zeitung: Artikel vom 9.4.2016   
Die Zeit des Schweigens ist vorbei
In Tailfingen betreiben zwei Ex-Lehrer eine KZ-Gedenkstätte. Ihre Forschung hat Neues zutage gefördert.

Stuttgarter Zeitung: Artikel vom 18.3.2016   
Zwangsarbeiterelend im idyllischen Kontext

Stuttgarter Zeitung: Artikel vom 12.2.2016   
Neuer Blick auf Opfer der NS-Diktatur
Rezension Ein Band stellt die Geschichte im Südwesten vor - und beleuchtet die späteren Formen des Gedenkens

Stuttgarter Zeitung: Artikel vom 3.2.2016   
Wie kann das Hotel Silber Besucher anziehen?
In diesem Jahr wird am Inhalt und am Konzept gefeilt. Das Hotel soll mehr als nur Gedenkstätte werden.

Stuttgarter Zeitung: Artikel vom 16.1.2016   
Vertrag für Hotel Silber unter Dach und Fach
Land und Stadt haben sich nach jahrelanger Diskussion auf die Finanzierung und Struktur der geplanten Gedenkstätte verständigt. Bundesweit einmalig ist das Mitwirken einer privaten Bürgerinitiative an Ausstellung und Programmgestaltung

Backnanger Zeitung: Artikel vom 10.12.2015   
Transporte gingen auch über Stetten
Bandhaustheater führte Grafeneck-Stück in der Diakonie auf - Einladung nach Berlin zum Holocaust-Gedenktag

Waiblinger Kreiszeitung: Artikel vom 7.12.2015   
Vom Recht auf Leben
Bandhaustheater führt in Kernen das Stück "Kannst Du schweigen? Ich auch!" über den Mord an behinderten Menschen auf

Stuttgarter Nachrichten: Artikel vom 7.12.2015   
"Der gute Tod" und seine Opfer
Das Stück "Kannst Du schweigen? Ich auch!" erzählt Lebensgeschichten von 'Euthanasie'-Opfern

Backnanger Zeitung: Artikel vom 1.12.2015 Dokumentartheater zur Euthanasie

Stuttgarter Zeitung: Artikel vom 26.11.2015   
Ein Blick auf den inneren Terror
In der Reihe Stuttgarter Zeitung direkt hat Thomas Faltin über die Gedenkstätte Hotel Silber gesprochen und wie sie gegen den Verdruss über Nazi-Themen wirken kann.

Stuttgarter Zeitung: Artikel vom 21.11.2015   
Historiker streiten über getötete Kinder
Die Stadt lehnt eine Gedenktafel am Bürgerhospital ab, wo vermutliche behinderte Kinder ermordet wurden.

Backnanger Zeitung: Artikel vom 26. Oktober 2015 Monströse Verbrechen an Unschuldigen

Spielzeiteröffnung mit Premiere im Bandhaus: „Kannst du schweigen? Ich auch!“ – Erschütternde Dokumentation über Schicksale

Backnanger Zeitung: Artikel vom 22. Oktober 2015   
Ein Spiel gegen das Vergessen                                                     Förderung für Grafeneck-Produktion

Stuttgarter Zeitung: Artikel vom 16. Oktober 2015   
Grausige Lokalgeschichte im Blick                                                      In dem neuen Stück 'Kannst Du schweigen? Ich auch!' erzählt ein Laienensemble des Bandhaustheaters von der Ermordung 27 Backnanger Bürger im Jahr 1940. Die Premiere steigt am 24. Oktober - eine Stippvisite bei den Proben.

Backnanger Zeitung: Artikel vom 10.6.2015   
Die vielen Rädchen im Mordgetriebe

Backnanger Zeitung: Artikel vom 22.5.2015   
Andenken an Opfer des Nazi-Regimes: weitere Stolpersteine verlegt

Stuttgarter Zeitung: Artikel vom 20.5.2015   
Gegen das Vergessen
Am Donnerstag verlegt der Künstler Gunter Demnig zwei Stolpersteine in Backnang

Backnanger Zeitung: Artikel vom 19.5.2015   
Stolpersteine werden verlegt
Andenken an die in Grafeneck 1940 ermordeten Backnanger Karl Strauss und Maria Martha Paul

Backnanger Zeitung: Artikel vom 18.5.2015   
Ärzte entschieden über Leben und Tod
Stolpersteine (2): Für Maria Martha Paul wirkten sich Heimaufenthalte und Anstaltsunterbringung verhängnisvoll aus

Backnanger Zeitung: Artikel vom 16.5.2015   
In der Krankenakte: Versetzt, 23.7.1940
Stolpersteine (1): Karl Strauss wurde im Alter von 51 Jahren in der Gaskammer der Tötungsanstalt Grafeneck ermordet

Backnanger Zeitung: Artikel vom 11.5.2015   
Tag der Befreiung von Krieg und Terror
Stadtarchivar Bernhard Trefz referierte im Waldheim über das Ende der Kampfhandlungen in Backnang am 20. April 1945

Aufruf zum beherzten Einsatz für den Frieden
Alternativer Stadtrundgang zum Abschluss der Backnanger Befreiungstage – Erinnerung an Naziverbrechen – Hilfe für Flüchtlinge angemahnt

Stuttgarter Zeitung: Artikel vom 11.5.2015   
Die Freiheit feiert den 70. Geburtstag
Bei der Abschlussveranstaltung der Befreiungstage erinnern 100 Teilnehmer eines alternativen Stadtrundgangs an das Ende der NS-Herrschaft. Gedacht wird auch der zahlreichen Zwangsarbeiter, die in örtlichen Firmen ausgebeutet wurden.

Backnanger Zeitung: Artikel vom 23.4.2015   
Befreiungstage werden begangen
Veranstaltung zum Ende von Krieg und Faschismus vor 70 Jahren – Alternativer Stadtrundgang

Backnanger Zeitung: Artikel vom 21.4.2015   
Gegen das Vergessen der Gräuel
Neu gestaltete KZ-Gedenkstätten auf dem Alten Friedhof und im Henkersteinbruch sollen an das Geschehen erinnern

Stuttgarter Zeitung: Artikel vom  9.4.2015   
Gedenksteine für die Opfer
Welzheim 70 Jahre nach Kriegsende nimmt sich die Stadt eines unrühmlichen Kapitels an.

Backnanger Zeitung: Artikel vom 9.4.2015   
Gedenkstätten rücken in den Mittelpunkt
Anlass ist die Zwangsräumung des KZ Welzheim und der anschließende Todesmarsch vor 70 Jahren – Gedenkfeier findet am 19. April statt

Backnanger Zeitung: Artikel vom 30.3.2015   
Informationen über Opfer gesucht
Im Mai werden zwei Stolpersteine verlegt - Initiative bittet um Unterstützung

Stuttgarter Zeitung: Artikel vom  3.3.2015   
Ulmer Historiker schalten KZ-Häftlingsdatenbank frei
Forscher, Lehrer oder Nachfahren können ab sofort Biografien im Netz aufrufen

Backnanger Kreiszeitung: Artikel vom 13.2.2015   
Verbrechen am historischen Tatort erklärt

Stuttgarter Zeitung: Artikel vom 6.2.2015   
Konzept für das Hotel Silber wackelt
   
Das Untergeschoss des Gebäudes kann kaum genutzt werden - nun fehlt es an Ausstellungsfläche

http://www.bkz-online.de/video/neue-stolpersteine-backnang

Backnanger Kreiszeitung: Artikel vom 25.11.2014   
Sie sollen uns aus dem Tritt bringen
 
Zum Gedenken an NS-Opfer: Der Aktionskünstler Gunter Demnig verlegte gestern fünf neue Stolpersteine in der Stadt

Backnanger Kreiszeitung: Artikel vom 20.11.2014   
Tod in Grafeneck nach der Verlegung 
  
Stolpersteine (4): Pauline Frida Schock und Christine Trefz wurden 1940 umgebracht

Backnanger Kreiszeitung: Artikel vom 22.11.2014   
Fünf Steine für NS-Opfer 
  
Aktionskünstler Gunter Demnig kommt aus Köln und verlegt in Backnang neue Stolpersteine

Backnanger Kreiszeitung: Artikel vom 20.11.2014   
Von der Heilanstalt in die Gaskammer 
  
Stolpersteine (3): Rosalie Bertha Grauf wurde 1940 mit einem der berüchtigten grauen Busse nach Grafeneck verschleppt

Backnanger Kreiszeitung: Artikel vom 18.11.2014   
Im Bus mit verdunkelten Scheiben 
  
Stolpersteine (2): Für Otto Lehnemann bedeutete die Diagnose Schizophrenie das Todesurteil – 1940 in Grafeneck ermordet

Backnanger Kreiszeitung: Artikel vom 15.11.2014   
Hilfsbedürftig, aber keine Hilfe gefunden 
  
Stolpersteine (1): Berta Feuchter aus Backnang wurde 1940 von Winnenden nach Grafeneck deportiert und ermordet

Backnanger Kreiszeitung: Artikel vom 1.10.2014   
Zum Gedenken an NS-Opfer 
  
Im November sollen fünf weitere Stolpersteine verlegt werden. Initiative bittet um Mithilfe

Backnanger Kreiszeitung: Artikel vom 4.8.2014   
Neuer Guide zu Stolpersteinen

Backnanger Kreiszeitung: Artikel vom 25.6.2014   
Das Andenken an NS-Opfer wach halten

Stuttgarter Zeitung: Artikel vom 24.6.2014   
Kaltblütig und mit Kalkül ermordet

Backnanger Kreiszeitung: Artikel vom 24.6.2014   
Sechs Steine für NS-Opfer

Backnanger Kreiszeitung: Artikel vom 21.6.2014   
Tod in Grafeneck und Hadamar

Backnanger Kreiszeitung: Artikel vom 20.6.2014   
Von einer Kinderlähmung gezeichnet

Backnanger Kreiszeitung: Artikel vom 18.6.2014   
In der Gaskammer ermordet

Backnanger Kreiszeitung: Artikel vom 17.6.2014   
Gemütlich, harmlos schwachsinnig

Backnanger Kreiszeitung: Artikel vom 1.2.2014   
Sechs neue Stolpersteine

Backnanger Kreiszeitung: Artikel vom 25.1.2014   
Stolperstein-Gruppe bei Buchvorstellung

Backnanger Kreiszeitung: Artikel vom 7.11.2013   
Verbrechen an Kindern in der NS-Zeit

Stuttgarter Zeitung: Artikel vom 6.11.2013   
Ausstellung im Rathaus

Zeitschrift "Boot" der Diakonie Stetten: Ausgabe Oktober 2013   
Ein Stolperstein für Ernst Karl Körner

Backnanger Kreiszeitung: Leserbrief vom 17.9.2013   
Auch im Rechtsstaat höchst wachsam sein

Backnanger Kreiszeitung: Artikel vom 11.9.2013   
Die Erinnerung wachhalten - Videos im Netz

Backnanger Kreiszeitung: Artikel vom 7.9.2013   
Zum Gedenken an vier ermordete Backnanger

Backnanger Kreiszeitung: Artikel vom 31.8.2013   
Vier neue Stolpersteine werden verlegt

Backnanger Kreiszeitung: Artikel vom 27.8.2013   
Opfer der NS-Krankenmorde (4): 

Beamte entschieden über Leben und Tod

Backnanger Kreiszeitung: Artikel vom 26.8.2013   
Opfer der NS-Krankenmorde (3): 

"In eine andere Anstalt verlegt"

Backnanger Kreiszeitung: Artikel vom 24.8.2013  
Opfer der NS-Krankenmorde (2): 
Krankheit wurde als erblich eingestuft 

Backnanger Kreiszeitung: Artikel vom 22.8.2013  
Opfer der NS-Krankenmorde (1):
Dreifaches Todesurteil von der Anstalt 

Backnanger Kreiszeitung: Artikel vom 5.7.2013
Patenschaften für Stolpersteine

Backnanger Kreiszeitung: Artikel vom 29.6.2013
Gunter Demnig verlegt vier weitere Stolpersteine

Backnanger Kreiszeitung: Artikel vom 11.5.2013
"ihr Verbrechen: sie war Jüdin"

Backnanger Kreiszeitung: Artikel vom 11.5.2013
Texte gegen die Feuersprüche von 1933

Stuttgarter Zeitung: Artikel vom 11.5.2013
"Gegen spießbürgerliche Moral"

www.kontextwochenzeitung.de: Artikel vom 8.5.2013
Vertuschter Kindsmord

Backnanger Kreiszeitung: Artikel vom 13.4.2013
"Wir wollen und dürfen nicht vergessen"

Backnanger Kreiszeitung vom 11.4.2013, Beilage "Unsere Heimat April 2013"
"Verlegt und umgebracht"

Stuttgarter Zeitung: Artikel vom 12.4.2013
"Wir dürfen nie vergessen, was passiert ist"

Backnanger Kreiszeitung: Artikel vom 11.4.2013
Erinnerung an ermordete Backnanger

Backnanger Kreiszeitung: Artikel vom 6.4.2013
Vier neue Stolpersteine in der Stadt

Stuttgarter Zeitung: Artikel vom 3.4.2013
Eine Todesspritze für das kleine Mädchen

www.kontextwochenzeitung.de: Artikel vom 3.4.2013
Stuttgarter Kindsmord

Backnanger Kreiszeitung: Artikel vom 2.4.2013
Drittes Reich: 52 behinderte Kinder in Stuttgart getötet

Stuttgarter Nachrichten: Artikel vom 2.4.2013
Hintergrund: Gedenken an Nazi-Opfer

Stuttgarter Zeitung: Artikel vom 13.3.2013
Im Lager geboren, im Lager gestorben

Backnanger Kreiszeitung: Artikel vom 26.1.2013
Vier neue Stolpersteine

Stuttgarter Zeitung: Artikel vom 26.1.2013
Ministerinnen rufen zum Erinnern auf

Stuttgarter Zeitung: Artikel vom 15.1.2013
"Meine Kritiker haben viele Claqueure"

Backnanger Kreiszeitung: Artikel vom 9.1.2013
Tausende passierten das Gestapo-Gefängnis

Stuttgarter Zeitung: Artikel vom 13.12.2012
Der Gestapo-Terror war allumfassend

Backnanger Kreiszeitung: Artikel vom 28.11.2012
Streit um Lempp und die Kindermorde

Stuttgarter Zeitung: Artikel vom 28.11.2012
"Historiker leugnet NS-Morde"

SWR4 Radio Stuttgart vom Dienstag, 27.11. | 16.00 Uhr: Interview mit Karl-Horst Marquart und Lothar Frick, Leiter der Landeszentrale für politische Bildung
Streit um NS-Kindermorde in Backnang: Kritik an Äußerungen eines Historikers 

Backnanger Kreiszeitung: Leserbrief vom 21.11.2012
Es stellen sich jede Menge Fragen

Backnanger Kreiszeitung: Leserbrief vom 14.11.2012
Erwiderung auf Königstein-Artikel
Sachliche Argumente gegen polemische Äußerungen

Backnanger Kreiszeitung: Artikel vom 6.11.2012
"Dogmatiker kein Wissenschaftler"

Backnanger Kreiszeitung: Artikel vom 29.10.2012
"Historisch nicht haltbar"

Backnanger Kreiszeitung: Artikel vom 18.10.2012
"Nach sorgfältiger Recherche freigesprochen"

Backnanger Kreiszeitung: Artikel vom 15.10.2012
Ohne Erinnerung gibt es nur Leere

Backnanger Kreiszeitung: Artikel vom 6.10.2012
Zum Ende: Spur der Erinnerung

Backnanger Kreiszeitung: Artikel vom 24.9.2012
Euthanasie-Vortrag erst im Oktober

Filme der Verlegungen auf BKZ online
Gunter Demnig setzt den Stolperstein von Frida Munz
Die Initiative Stolpersteine gedenkt Friederike Zeiher

Backnanger Kreiszeitung: Artikel vom 18.9.2012
Opfer erhalten Namen und Gesicht zurück

Backnanger Kreiszeitung: Artikel vom 18.9.2012
Einfache, aber geniale Kunstwerke

Backnanger Kreiszeitung: Artikel vom 17.9.2012
Heute erste Stolpersteine

Backnanger Kreiszeitung: Artikel vom 17.9.2012
Teuflische Ausgeburt des Rassenwahns

Backnanger Kreiszeitung: Artikel vom 12.9.2012
Gedenken an Backnanger NS-Opfer

Stuttgarter Zeitung: Artikel vom 4.9.2012
Erinnerung an Naziopfer

21.8.2012:Pressebericht der Stadt Backnang

Backnanger Kreiszeitung: Artikel vom 22.6.2012
Erinnerung an Krankenmorde

Stuttgarter Zeitung: Artikel vom 22.6.2012
Das Hotel Silber soll mehr als ein Gedenkort werden

Backnanger Kreiszeitung: Artikel vom 22.6.2012
Umgeben von Orten des Grauens

Stuttgarter Zeitung: Artikel vom 9.5.2012
Das dunkelste Kapitel der Stadthistorie

Backnanger Kreiszeitung: Artikel vom 7.5.2012
"Hinmachen wollen sie uns"

Backnanger Kreiszeitung: Artikel vom 5.5.2012
Über 1000 Namen erinnern an ein dunkles Kapitel

Backnanger Kreiszeitung: Artikel vom 28.4.2012
Todestransporte - Dr. Martin Kalusche referiert   

Backnanger Kreiszeitung: Artikel vom 18.2.2012
Gedenken soll auch im Alltag Einzug halten   Dokumente gesucht

Backnanger Kreiszeitung vom 30.1.2012, Beilage "Unsere Heimat 2011"
Im grauen Bus nach Grafeneck

Stuttgarter Zeitung: Artikel vom 27.12.11 über die Arbeit des Backnanger Stadtarchivars Dr. Bernhard Trefz
Das neue Backnanger Jahrbuch 2011 "Nach dem Transport ermordet"

Backnanger Kreiszeitung: Artikel vom 22.12.11
Gemeinderat befasst sich bald mit Stolpersteinen

Backnanger Kreiszeitung: Artikel vom 3.12.11
Anerkannt, geschätzt - und von den Nazis ermordet

Backnanger Kreiszeitung: Artikel vom 18.11.11
Initiative besucht Stolpersteinaktion

Backnanger Kreiszeitung: Artikel vom 8.9.11
Initiative Stolperstein im Gottesdienst dabei

Backnanger Kreiszeitung: Artikel vom 22.7.11
Mutter bei Geburt verblutet – Kind gestorben

Backnanger Kreiszeitung: Artikel vom 11.7.11
Initiative stellt Opfer-Schicksale vor

Backnanger Kreiszeitung: Artikel vom 13.5.11
Bedrückend, aber auch befreiend

Backnanger Kreiszeitung: Artikel vom 2.5.11
Fahrt zu Gedenkstätte Grafeneck

Backnanger Kreiszeitung: Artikel vom 18.4.11
Die Opfer bekommen Namen

Backnanger Kreiszeitung: Artikel vom 28.2.11
Symbole gegen Vergessen

Backnanger Kreiszeitung: Artikel vom 15.2.11
Stolpersteine legen

print