Vortragsabend mit Dr. Bernhard Trefz

 

 

 

Vortragsabend mit Diskussion mit dem Stadtarchivar Dr. Bernhard Trefz

 

 

Im Mittelpunkt stehen die Lebensgeschichten von Opfern des Nationalsozialismus in Backnang. Dr. Trefz hat in den letzten Monaten eine Fülle neuer Informationen zu den Lebensdaten von Menschen gefunden, die wegen einer Behinderung in Grafeneck umgebracht oder aus rassistischen oder politischen Gründen in KZs verschleppt und getötet wurden.

Foto: www.aspach.de

 
Vortrag von Dr. Bernhard Trefz

print